Persenningstoffe

Persenningstoffe werden überall dort eingesetzt, wo Menschen und Objekte gegen Wind, Sonneneinstrahlung, Niederschläge und andere Witterungsverhältnisse geschützt werden sollen.

Am verbreitetsten sind die Gewebe im Yachting-, Freizeit- und Outdoor-Bereich. Auf Schiffen, Terrassen, am Strand, in Gärten oder Straßencafés bieten diese Textilien Sonnen-, Wind- und Wasserschutz für Menschen oder hochwertige Gebrauchsgüter. Das Gewebe kann aber auch als Sichtschutz vor den neugierigen Augen von Passanten und Nachbarn genutzt werden.

Im Yachtingbereich sind vor allem Persenningstoffe gefragt, die vor UV-Strahlung schützen und ihr Versprechen lang anhaltender Formstabilität, Reißfestigkeit und Farbechtheit halten. Gerade im maritimen Bereich werden bevorzugt langlebige und lichtechte Textilien verwendet, die wasserfest oder sogar wasserdicht sind und gleichzeitig auch resistent gegen Mövenkot und Salzwassernebel. In diesem Zusammenhang leisten z.B. Gewebe wie CAPEMARINE und STAMOID® ganz hervorragende Dienste. 

Je nach Verwendungszweck können die Stoffe mit anderen flexiblen oder starren Basismaterialien vernäht, verschweißt, verklebt oder mit ZIP-Systemen verbunden werden, um den darunter oder dahinter liegenden Raum vor Wind und Wetter zu schützen. 

Qualitätsunterschiede von Persenningstoffen ergeben sich aus der Zusammensetzung ihrer Materialbestandteile und deren Folgen für die Weiterverarbeitungsfreundlichkeit des Produkts, dessen Lebensdauer, Verwitterungsfestigkeit sowie Eignung für besonders anspruchsvolle Einsatzgebiete. Die Güte von der Gewebe lässt sich anhand messbarer Qualitätsmerkmale wie Materialabrieb, Reißfestigkeit oder Weiterreißkraft beschreiben sowie anhand zusätzlicher Gütekriterien wie Wasserdichtigkeit, UV-Beständigkeit, Schimmel- bzw. Salzwasserresistenz oder die empfohlenen Temperaturgrenzbereiche für den Einsatz des Endprodukts. 

Der Gebrauch von sehr dickem und gezwirntem Garn verleiht Persenninggeweben z.B. hohe Reiß- und Weiterreißkraft. Ein geringes Materialgewicht und ein weicher Schlusslack können dazu verhelfen, dass eine Persenning sehr beweglich und einfach aufrollbar ist sowie angenehm in der Hand liegt. Bestimmte Beschichtungen sorgen für zusätzlichen Komfort, indem sie dem Material eine sehr gute Beweglichkeit und geringen Reinigungsaufwand verleihen. 

Material-Vorauswahl

Stamoid Heavycover Nanotop
4293
PVC-beschichtetes Polyester-Gewebe für Persenninge, Bimini-Tops, Winterplanen, Cockpitabdeckungen, Schutzabdeckungen, Sonnensegel und Verdecke. Fäulnishemmende Beschichtung, optimale Farbechtheit, Resistenz gegen UV-Strahlung, Salzwasser und Möwenkot.
Stamoid Light Nanotop
4289
Sehr leichtes und widerstandsfähiges PVC-beschichtetes Polyester-Gewebe für Cockpit-Verdecke, Baum- und Vollpersenninge und Konsolenabdeckungen. Fäulnishemmende Beschichtung, optimale Farbechtheit, Resistenz gegen UV-Strahlung, Salzwasser und Möwenkot.
Stamoid Smart 1
6432
Äußerst leichtgewichtiges und dünnes, atmungsaktives Polyestergewebe für Baumpersenninge und Vollpersenninge sowie Bootsabdeckungen. Für den Yachtingbereich entwickelt und deshalb sehr widerstandsfähig, platz- und gewichtssparend.
Stamoid Top 3933
4292
Capemarine
3720
Polyester-Gewebe für Sonnensegel, Persenninge und Abdeckungen. Hohe mechanische Reißfestigkeit und ausgezeichnete Abriebfestigkeit.
Capemarine Light
3722
Polyester-Gewebe für Sonnensegel, Persenninge und Abdeckungen. Hohe mechanische Reißfestigkeit und ausgezeichnete Abriebfestigkeit..
Capemarine Waterproof
3721
Wasserdichtes Polyester-Gewebe für Sonnensegel, Persenninge und Abdeckungen. Hohe mechanische Reißfestigkeit und ausgezeichnete Abriebfestigkeit
Capemarine Light UV-Schutz
3723
Polyester-Gewebe. UV-Schutz für aufgerollte Segel am Schiffs-Mast oder Baum. Hohe mechanische Reißfestigkeit und ausgezeichnete Abriebfestigkeit.
Capemarine Waterproof FR
3724
Wasserdichtes, schwer entflammbares Polyester-Gewebe für Sonnensegel, Persenninge, Pavillons, Winterplanen und Möbelabdeckungen. Hohe mechanische Reißfestigkeit und ausgezeichnete Abriebfestigkeit..
Suchen
Anwendungsbereiche
Zubehör