Sonnenschirm Stoff

Giofex bietet eine große Auswahl an Stoffen, die sich für die Herstellung von Sonnenschirmen eignen.

Die Gewebe, die hier in Frage kommen, müssen natürlich verschiedene Eigenschaften mitbringen, um als Sonnenschirm Stoff geeignet zu sein:

UV-Beständigkeit

Materialien, die massiver Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind, müssen besonders beständig sein. Es ist wichtig, dass die Gewebe, die wir für Sonnenschirme anbieten, form- und hitzebeständig sind. Sie sollen außerdem natürlich vor UV-A- und UV-B-Strahlen schützen.

Wasserbeständigkeit

Je nach verwendetem Material sind Sonnenschirme wasserabweisend oder sogar wasserdicht. Schließlich besteht durch die Nutzung im Außenbereich immer die Chance, dass der Stoff auch gelegentlich nass wird.

Schimmelresistenz

Wenn das Gewebe nass geworden ist, könnte es von Schimmel bedroht sein. Um dies zu vermeiden, empfehlen wir als Sonnenschirm Stoffe schimmelabweisende Materialien wie 3366 und 3377. Beide Textilien bestehen aus einem Gemisch aus Polyester und Baumwolle.

Je nach Vorliebe und Einsatzgebiet stehen Sonnenschirm Stoffe in verschiedenen Ausführungen und aus unterschiedlichen Grundmaterialien zur Verfügung:

Naturmaterialien

Wenn Sie Wert auf Naturstoffe legen, empfehlen wir Ihnen für Sonnenschirme Gewebe wie 856 und 947. Diese sind aus reiner Baumwolle gefertigt und von Natur aus wasserdicht.

Acrylstoffe

Bevorzugen Sie leichte Materialien, sind Acrylgewebe eine gute Wahl. Für Gartensonnenschirme wird beispielsweise häufig PROGAR genutzt, da dieses Gewebe leicht, wasserdicht und schimmelabweisend ist.

Polyestergewebe

Die gleichen positiven Eigenschaften bringen übrigens Polyesterstoffe mit, die mit Acrylharz beschichtet sind. In dieser Konstellation empfehlen wir PROSUN, PRORAIN und Tessilcover als Sonnenschirm Stoffe.

Informieren Sie sich hier über alle Sonnenschirmstoffe bei Giofex.

Suchen
Anwendungsbereiche
Zubehör